Vítězství 56
407 11 Děčín XXXI - Křešice

Tel.: +420 412 519 225
info@ceskelodenice.cz

Schiffbau

Schiffe bauen wir auf der Grundlage der vom Kunden zur Verfügung gestellten Projektionsunterlagen. Die Fertigungsdokumentation können wir dann eigenständig in unserer Konstruktionsabteilung erstellen. Die Bautechnologie ist für jeden Schiffstyp spezifisch und vor allem von der Form des jeweiligen Wasserfahrzeugs, seinen Abmessungen und den technologischen Möglichkeiten jenes Werkes abhängig, in dem das Wasserfahrzeug hergestellt werden soll.

 

Technologische Möglichkeiten der Werft České loděnice, a. s.:

Die Werft verwendet für die Produktion und für Instandsetzungsarbeiten drei Aufzüge. Es handelt sich um zwei schräge Aufzüge mit 500 t Tragkraft für 85 m lange Wasserfahrzeuge samt anschließendem Aufpallen (Absetzen der Wasserfahrzeuge auf Stützen, sog. Pallen), gleichzeitig können diese Aufzüge zum Ausziehen von bis zu 110 m langen Wasserfahrzeugen ohne Stützen verwendet werden. Der dritte Schiffsaufzug verfügt über eine Tragkraft von 600 – 900 t für Wasserfahrzeuge mit anschließendem Aufpallen (Absetzen der Wasserfahrzeuge auf Stützen, sog. Pallen). Sämtliche Positionen und der Damm sind mit Kränen ausgestattet.

Derzeit hergestellte Wasserfahrzeuge:

Name des Wasserfahrzeugs

Typ

Abmessungen

Stapellauf

⛴ ZOSTERA

Gastanker

 90 x 11,5 x 5,15  28.03.2018
⛴ MEDÉGRO SR     

Schwimmsaugbagger      

  86 x 9,45 x 4     16.01.2019
⛴ FLEXFUELER 001      

Pumpstation für Flüssigerdgas (LNG)    

76,4 x 11,45 x 3,5       

15.01.2019

⛴ PUSH BOAT OTTO     

Schubschlepper      

45 x 17 x 8,2        23.02.2019